Illustrationsgrafik
Illustrationsgrafik

Modellregion Südniedersachsen

Finanziert durch die Landesregierung hat der Regionalverband Südniedersachsen von Anfang 2005 bis Ende 2007 das Projekt „Modellregion Südniedersachsen“ bearbeitet. Die unter Vorsitz der Regierungsvertretung Braunschweig tagende „Planungsgruppe Südniedersachsen“ stimmte die wesentlichen Arbeitsschritte zwischen regionalen Akteuren und Ministerien der Landesregierung ab. Der Abschlussbericht wurde im Juni 2008 vorgelegt. Im Rahmen einer Entwicklungspartnerschaft zwischen Region und Land wurde eine duale Strategie verfolgt: Neben die Projektorientierung trat die strategische Ausrichtung der Region im Hinblick auf die bis 2013 reichende EU-Förderperiode.

In Südniedersachsen wurde seit Anfang der neunziger Jahre eine Vielzahl regionaler Kooperationsstrukturen entwickelt bis hin zur Beteiligung an der „Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg“. Diese Kooperationen wurden im Rahmen der Modellregion Südniedersachsen auf die regionale Gesamtstrategie hin koordiniert und optimiert.

Aktuelles:

Logo Bildungsregion GöttingenLogo Metropolregion