Illustrationsgrafik
Illustrationsgrafik
o Wohnen>>Freizeit und Kultur

Freizeit und Kultur

Das vielseitige und abwechslungsreiche Freizeitangebot der Region Göttingen profitiert neben den Attributen ihrer landschaftlich und städtisch geprägten Umgebung auch von seiner strategisch günstigen Lage in Deutschland. Als Dreh- und Angelpunkt führen die wichtigsten Tourismusrouten - Deutsche Ferienstraße, Märchenstraße, Fachwerkstraße und Alleenstraße - durch die Region. Weit über die Stadt Göttingen hinaus wirken das Deutsche Theater, das Junge Theater und das Theater im OP sowie das Göttinger Symphonieorchester als kulturelle Anziehungspunkte. Die Region hat zudem ein kreatives Veranstaltungsangebot entwickelt, das gekennzeichnet ist durch die jährlich stattfindenden Göttinger Händelfestspiele, das Jazzfestival, die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte, die Gandersheimer Domfestspiele und die Holzmindener Puppentheatertage. Die attraktiven Fluss- und Berglandschaften bieten ideale Voraussetzungen für sportliche Betätigung und naturbezogene Erholungsformen wie Wandern, Radfahren und Wasserwandern, die zielgruppenspezifisch vermarktet werden. Die Region Göttingen ist dank eines breiten Spektrums an Sportarten in der komfortablen Lage, die verschiedensten Sportinteressen in sämtlichen Sportkategorien gezielt zu bedienen.

Aktuelles:

Logo Bildungsregion GöttingenLogo Metropolregion